Infostand Diskussion: Rebalance

  • fiesta_banner.png



    Isyaner aufgepasst!


    Mit Informationen zu heißen Themen, gibt es auch hitzige Diskussionen!

    Wir möchten diese für euch einfach und zugänglich gestalten, weshalb wir für jedes neue heiße Thema einen neuen Diskussions-Thread eröffnen werden.


    Ihr habt also ausreichend Zeit und Platz diese direkt hier zu diskutieren und wir haben die Möglichkeit diese an einem Ort mitzuverfolgen und das Feedback zu sammeln.


    Bitte behaltet immer im Hinterkopf, dass nicht immer jeder der Meinung eines anderen ist.

    Trotzdem streben wir hier im Forum ein freundliches Umgangsklima an - lasst euch also nicht von anderen provozieren.


    queenlove


    Link zur Ankündigung: [Infostand] Hier gibt es brandheiße Statements: Rebalance



    Liebe Grüße,

    euer Fiesta Online-Team

  • Kommt leider etwas spät aber wird safe spaß machen die Klassen jz zu nerfen bzw zu pushen was EQ angeht


    sehr viele werden wahrscheinlich gegen nen nerf sein mal schauen wie lustig das wird

  • Ich bin irgendwie enttäuscht.


    Natürlich macht es Sinn erst zu rebalancen wenn das Cap da ist ABER

    Klassen mehr zu trennen zb. Holy und Wächter das sie mehr Eigengewicht bekommen und beide attraktiv sind, sollte wohl auch schon vor dem Cap angepasst werden.


    Dazu ist es irgendwie traurig das mit dem Post von euch jetzt eigentlich angekündigt wurde das es KEINE neuen skills geben wird - Das ist ganz schön traurig da wir seit dem 115er Cap keine neuen skills bekommen haben..


    naja das ist das 6? Rebalance.. Was wieder nicht richtig angefangen wird und auf die Wünsche der com eingegangen wird also mal wieder - heiße Luft

  • wie kazu schon gesagt hat mit dem Wächter und Holy.

    Gibt halt Klassen die sind einfach nicht sonderlich attraktiv weil die andere Klasse in diesem Fall der HK mehr hervorsticht.


    neue skills fänd ich eig. auch cool. vor allem wenn das neue Cap dann da ist würd ichs halt feiern wenn es auch mal neue Skills gäbe das würde das cap auch etwas besonderer machen

    candy187.png

    135 SS | 135 Wächter | 135 Hexi

    inaktiv

  • Moin, moin! Wir sind uns durchaus bewusst, dass in der Vergangenheit nicht alles rosig abgelaufen ist und wissen, dass wir es anders angehen wollen. Da wir diese Dinge im Team angesprochen haben, um Klarheit für eine transparentere Kommunikation zu schaffen, sind wir in diesem Punkt auch davon überzeugt, dass es beim nächsten Mal anders ablaufen wird.


    Unser Ziel ist es nicht nur einfach stumpf die Fähigkeiten zu schwächen oder zu verstärken, sondern sie Klassengerecht zu gestalten. Zwar wird das Rebalance nicht vor dem Cap stattfinden, jedoch haben wir für den Cap Content 1 neue Fähigkeit pro Klasse eingeplant.

  • So... Ich würde einfach mal die Punkte aufnehmen und die zu jeder Klasse mein Senf abwerfen

    Waldläufer

    • Wozu gibt es diese Charakterklasse?

    Die Klasse sollte zum Kiten gedacht sein und AOEs werfen können.

    • Was sollte diese Charakterklasse können?

    Diese Klasse sollte die einzige Klasse mit mächtigen AOEs sein. Vielleicht auch die einzige Klasse mit mächtigen Giften

    • Was ist die Besonderheit dieser Charakterklasse

    Durch die Armbrust drückt der Waldläufer sehr viel Schaden.

    • Was sollte diese Charakterklasse von anderen unterscheiden?

    Durch die besten Gifte sollte sich der Waldläufer auszeichnen.

    • Was kann verändert werden, sodass sich die einzelnen Klassen besser unterscheiden?

    Was klingt besser als eine Giftpassive? Die jetzigen zwei (Manaverbrauch in Kombo niedriger machen und in Bewegung ausweichen erhöhen) sind nett, aber bringen am Ende wenig. Gäbe es eine passive, die Gift fördern würde gegenüber gegnerischer Monster (keine Spieler sonst beschweren sich die PVPler wieder), dann würde man es vielleicht schaffen den Waldläufer wieder sinnvoll zu machen. Ebenfalls muss die Falle ein Boost bekommen und Hide sollte ein DMG Boost oder so erhalten (Schleichangriff, der erste Schuss macht doppelten oder dreifachen Schaden oder so)


    Post Scriptum: Die Falle könnte die Chance auf Gifte erhöhen. So Würde die sehr gut zum Einsatz kommen


    Scharfschütze

    • Wozu gibt es diese Charakterklasse?

    Der Scharfschütze ist eine Klasse, die gegenüber einzelnen Monstern viel Schaden verteilt

    • Was sollte diese Charakterklasse können?

    Der Scharfschütze sollte Spezialist auf Schaden pro Sekunde sein und damit viel Schaden in kurzer Zeit austeilen.

    • Was ist die Besonderheit dieser Charakterklasse

    Das besondere an einen Scharfschützen ist die hohe Angriffsgeschwindigkeit, die besonders bei Bossgegnern sehr Wirkungsvoll ist.

    • Was sollte diese Charakterklasse von anderen unterscheiden?

    Diese Klasse sollte einfach viel Schaden austeilen können über einen kurzen Zeitraum

    • Was kann verändert werden, sodass sich die einzelnen Klassen besser unterscheiden?

    Man sollte die Gifte des Scharfschützen sehr stark nerfen. Warum? Damit man ein Spezialist des Giftes (Waldläufer) hat und ebenfalls gehören die erweiterten AOEs nicht zum SS!


    Joker

    Ich kann nichts zum Joker sagen und gebe an Snack meine Stimme über den Joker


    Kreuzritter

    • Wozu gibt es diese Charakterklasse?

    Der Kreuzritter ist eine Allrounderklasse, die viele verschiedene Felder jeder Klasse beherrscht. Zurzeit wird der Kreuzritter als Supporter eingesetzt.

    • Was sollte diese Charakterklasse können?

    Der Kreuzritter sollte ein besser DD werden.

    • Was ist die Besonderheit dieser Charakterklasse

    Ganz klar LE. Durch LE kommt der Kreuzritter nur mit mühe an die Grenze, sodass es keine Skills einsetzen kann. Dort sollte allerdings nichts verändert werden.

    • Was sollte diese Charakterklasse von anderen unterscheiden?

    Der Kreuzritter sollte nicht irgendwie alles können sondern mehr Sachen richtig. Dadurch das Magieschaden kaum Wirkung zeigt, hat der Kreuzritter dort eine Schwachstelle.

    • Was kann verändert werden, sodass sich die einzelnen Klassen besser unterscheiden?

    Ich würde ganz einfach sagen, dass man den Effekt von Sonnenlicht nicht für 1 Angriff sondern mehrere aktiv lässt, aber auch nur für 10 Sekunden. Folge daraus: Man wird alle Skills mehr verwenden. Lichteinwirkung teilt ungemein viel Schaden aus und wird gerne genutzt. Finales Licht ist eine starke Attacke, die aber durch die Beschwörungszeit nicht benutzt wird (Ebenfalls sollte man die Attacke auch lieber auf ein anvisiertes Ziel anwenden. Kostet unnötig Zeit. Dazu die Animation sollte schneller sein.) und zu letzt Erleuchtete Heilung ist der Heilungsskill, wo ich mich frage, warum dieser eine Beschwörungszeit braucht...

    Ebenfalls sollte Lichtsprung endlich sinnvoll werden (siehe Umfrage)


    Gladiator

    • Wozu gibt es diese Charakterklasse?

    Gladiator ist die Klasse, die Schaden verteilt.

    • Was sollte diese Charakterklasse können?

    Schaden verteilen

    • Was ist die Besonderheit dieser Charakterklasse

    Der Schaden (Besonders mit Vitalität)

    • Was sollte diese Charakterklasse von anderen unterscheiden?

    Sie kann Schaden verteilen, aber deutlich weniger Debuffs. Wie sagt man so schön? Lieber den 18ten Gladiator, der ein Hieb setzen kann als ein Lunatiker oder Kreuzritter. Wo liegt das Problem? Im Hieb!

    • Was kann verändert werden, sodass sich die einzelnen Klassen besser unterscheiden?

    Was wird wenig genutzt? Der Ordensritter. Gut.. Dann nehmen wir den Hieb und schieben in zum Ordensritter! Warum? Naja... Passen ist egal... Man muss so eine gute Waage zwischen Ordensritter und DDs finden um die Instanz zu dominieren. An den Rest will ich wenig rumschrauben. Der Gladiator sollte weiterhin den meisten Schaden machen und der 115er Effekt sollte auch weiter den Gladi gehören.


    Ordensritter

    • Wozu gibt es diese Charakterklasse?

    Zum tanken

    • Was sollte diese Charakterklasse können?

    Tanken

    • Was ist die Besonderheit dieser Charakterklasse

    Sie kann kaum (mehr) tanken.

    • Was sollte diese Charakterklasse von anderen unterscheiden?

    Diese Klasse sollte ALLES tanken können ohne große Probleme

    • Was kann verändert werden, sodass sich die einzelnen Klassen besser unterscheiden?

    Meine Idee wäre es die Blockrate von Schilden auf normale 10% zu senken und die Verteidigung (und Magieverteidigung) drastisch zu erhöhen. So braucht der Ordensritter den Schild zum Tanken und ein Ordensritter auf 2H ist für etwas Schaden und etwas tanken zuständig, aber richtig tanken braucht er ein Schild.

    Ebenfalls wie beim Gladiator angesprochen sollte er den Hieb verteilen. Hieb ist einfach viel zu stark. Entweder man setzt den Hieb nur für 1H Waffen ein oder lässt den Gladiator nicht ab 100 den Hieb stärker machen (Ich tendiere zum beiden). Wieso? Naja... So muss man sich abwegen zwischen DD und Tank (mit Hieb) in einer Gruppe und würde dann etwas besser aussehen.


    Post Scriptum: Der Aggroschrei (Tödlicher Ruf) sollte viel stärker gemacht werden und nur von einen anderen Ordi zu stealen sein.

    Post Post Scriptum: Wenn nur der Ordensritter Hieb beherrscht, dann wird auch die Fähigkeit Hagel sinnvoll, da man nach erfolgreichen Sethieb alle auf das Ziel ansetzen kann


    Hexenmeister

    • Wozu gibt es diese Charakterklasse?

    Diese Klasse sollte Magieschaden austeilen auf einzelne Gegner.

    • Was sollte diese Charakterklasse können?

    Magieverteidigung senken von Gegnern (Wie Hieb mit z.B. Feuerball)

    • Was ist die Besonderheit dieser Charakterklasse

    Der hohe Magieschaden (der erhöht werden sollte) sollte einzelne Gegner dahinschmelzen lassen.

    • Was sollte diese Charakterklasse von anderen unterscheiden?

    Der Hexenmeister sollte Schaden auf einer anderen Ebene (Magie) verteilen. Er sollte weiterhin viel Schaden machen und von einzelnen Monstern die Magieverteidigung stark senken.

    • Was kann verändert werden, sodass sich die einzelnen Klassen besser unterscheiden?

    Der Hexenmeister sollte der magische Gladiator sein. Somit braucht der Hexenmeister ein Skill um seine Leben zu senken (altes Aderlass), ein Skill der wie Vitalität wirkt (Fokus) und eine passive die den Magieschaden erhöht, wenn die Leben geringer werden(Konzentration oder so), sowie ein magischen Hieb (Feuerball)

    Elektroschock und Eisfeld sollte entfernt werden für Hexenmeister und dafür Zwinkern erhalten (Zwinkern für beide Klassen)


    Zauberer

    • Wozu gibt es diese Charakterklasse?

    Die Klasse sollte mehrere Gegner auf einmal vernichten können.

    • Was sollte diese Charakterklasse können?

    AOEs im Laufen einsetzen (So wie der Hexenmeister die singel-target-skills)

    • Was ist die Besonderheit dieser Charakterklasse

    Durch viel Schaden auf einen großen Bereich sollte Zauberer auffallen

    • Was sollte diese Charakterklasse von anderen unterscheiden?

    Sie sollte viele verschiedene AOEs viele Gegner auf einmal kontrollieren (Elektroschock und Eisfeld und das mit einer kleineren CD (halbieren)

    • Was kann verändert werden, sodass sich die einzelnen Klassen besser unterscheiden?

    Durch noch stärkere AOEs, die der Zauberer auch im laufen einsetzen kann. Passive verstärke AOEs nochmal


    Post Scriptum: Inferno sollte ab Level 100 auch Magiedef senken, aber nur ein wenig (damit dort bissel sinn reinkommt)


    Heiliger Ritter

    • Wozu gibt es diese Charakterklasse?

    Diese Klasse verstärkt die Gruppenmitglieder

    • Was sollte diese Charakterklasse können?

    Schaden erhöhen, Krit-Buff

    • Was ist die Besonderheit dieser Charakterklasse

    Die Klasse soll die Werte der Gruppenmitglieder maximieren

    • Was sollte diese Charakterklasse von anderen unterscheiden?

    Erhöht am besten die Werte der Gruppenmitglieder

    • Was kann verändert werden, sodass sich die einzelnen Klassen besser unterscheiden?

    Wenn man den Standhaftigkeit den Wächter gibt und die Heilungsrate senkt, so würde der Wächter mehr genutzt werden müssen. Da die Passive ja nicht mehr passen würde, gibt man die passive Mana der Gruppenmitglieder/Expimitglieder langsam zu regenerieren. (So verliert der HK erst recht keine Bedeutung)


    Wächter

    • Wozu gibt es diese Charakterklasse?

    Zum Heilen

    • Was sollte diese Charakterklasse können?

    Heilen und buffen (Wächter des Lebens hust)

    • Was ist die Besonderheit dieser Charakterklasse

    Diese Klasse sollte den besten Buff beherrschen

    • Was sollte diese Charakterklasse von anderen unterscheiden?

    Durch eine gewaltige Heilkraft sollte diese Klasse ein muss in Instanzen werden. (Deshalb soll HK weniger Heilen können)

    • Was kann verändert werden, sodass sich die einzelnen Klassen besser unterscheiden?

    Der Wächter bekommt 2 Passive: Verstärkte Heilung und Mauer. Ebenfalls bekommt der Wächter eine neue 100er Wiederbelebung (selber Effekt auf Wiedergeburt). Diese Wiederbelebung (2) bekommt den Effekt von CS Items: Teva und Atem. Heißt, dass alle Buffs verlängert werden


    (Post scriptum: Hoffe die 1 1/2 Stunden die ich gebraucht haben werden berücksichtig xD Ich bin scheinbar hobbylos)

  • Eine Frage/Anmerkung/Erweiterung zum Post von Ryosaki (den ich sehr gut find und nur ergänzen möcht)


    Eine Erweiterung beim Wächter: Dem Wächter ab 100 eine Mana Heilung geben.


    Ich denke das wäre ein Boost für den Wächter der dem ganzen Spiel auch was bringen würde.

  • Eine Frage/Anmerkung/Erweiterung zum Post von Ryosaki (den ich sehr gut find und nur ergänzen möcht)


    Eine Erweiterung beim Wächter: Dem Wächter ab 100 eine Mana Heilung geben.


    Ich denke das wäre ein Boost für den Wächter der dem ganzen Spiel auch was bringen würde.

    Eine Manaheilung könnte schnell OP werden. Da tendiere ich eher zur Regeneration.

  • Da ich es gerade nochmal durchlese:

    Anmerkung zum Ordensritter: Der Aggroschrei (Tödlicher Ruf) sollte viel stärker gemacht werden und nur von einen anderen Ordi zu stealen sein.

    Anmerkung 2 zum Ordensritter: Wenn nur der Ordensritter Hieb beherrscht, dann wird auch die Fähigkeit Hagel sinnvoll, da man nach erfolgreichen Sethieb alle auf das Ziel ansetzen kann

    Anmerkung zum Zauberer: Inferno sollte ab Level 100 auch Magiedef senken, aber nur ein wenig (damit dort bissel sinn reinkommt)

    Anmerkung zum Waldläufer: Die Falle könnte die Chance auf Gifte erhöhen. So Würde die sehr gut zum Einsatz kommen

  • Ich versuche mich dennoch an den Joker


    Assassine:

    • Wozu gibt es diese Charakterklasse?

    Schaden austeilen?

    • Was sollte diese Charakterklasse können?

    Sollte besonders geschwächte Gegner leicht töten können

    • Was ist die Besonderheit dieser Charakterklasse

    Ehm... Soll in PVP ganz gut sein

    • Was sollte diese Charakterklasse von anderen unterscheiden?

    Der Schaden bei geschwächten Gegnern sollte sich steigern.

    • Was kann verändert werden, sodass sich die einzelnen Klassen besser unterscheiden?

    Wenn der Schaden steigern würde pro fehlende Leben würde der Assa recht stark werden. Ebenfalls kann man auch anhand der Debuffs des Gegners mehr Schaden austeilen. Das kann als Attacke oder als Passive geschehen. So würde jedenfalls der Assa eine Bedeutung in PVE bekommen. (In PVP sicher ein guter Gladikiller)



    Lunatiker


    • Wozu gibt es diese Charakterklasse?

    Schaden gegenüber Monster

    • Was sollte diese Charakterklasse können?

    Sollte Schaden gegenüber Monster machen und diese ebenfalls mit Debuffs zukleistern.

    • Was ist die Besonderheit dieser Charakterklasse

    Nichts?

    • Was sollte diese Charakterklasse von anderen unterscheiden?

    Die Klasse sollte besonders viel Schaden Bossgegnern machen und damit andere Klassen unterstützen.

    • Was kann verändert werden, sodass sich die einzelnen Klassen besser unterscheiden?

    Man könnte den Lunatiker mit Debuffs in Bereich Zielgenauigkeit und Ausweichen geben damit ein Lunatiker besser die Gruppe unterstützt.

    Mildern sollte die Fluchabwehr erhöhen

    Ebenfalls würde ich es ganz praktisch finden, wenn der Lunatiker das Gegenteil des Assas wird und mehr Schaden gegen Gegner mit vollen Leben macht. So würde man in einer Gruppe ein Lunatiker und ein Assa reinsetzen, damit man mehr Schaden in hohen und tiefen Gebiet machen.

    Ausgleich: Mobs etwas stärker machen mit einer HC Instanz, wo man das gut nutzen kann


    Nimmt mir hier nichts übel... Ich spiele Joker nicht gern

  • Wow, diese Mühe.


    SS/Waldi

    CC sollte generft werden, gerade der Stun!

    Waldi kann ich unterstreichen, gerne auch im PVP das Gift hoch schrauben

    SS Gift gehört eindeutig generft, sowie die AoE Erweiterung ab 100. Grundschaden stell ich erstmal so hin, reicht wenn man andere Klassen aufm gleichen Niveau Bufft


    Kreuzi

    wirkt deine Ansicht interessant, die Vielfalt sollte bleiben, mehr Schaden wär auch nicht schlecht.

    Die Idee mit Sonnenlicht finde ich nicht mal schlecht!

    Würde wenn nicht gar hier den mdef Hieb als AoE-Version einfügen, ggf. sogar einer anderen AoE ein DoT-Effekt geben.


    Gladi/Ordi

    ich finde, den Hieb sollten beide behalten, jedoch sollte er stark generft werden

    Gladi sollte die Def geschwächt werden, oder die vom Ordi verstärkt.

    Ordi sollte nach dem Cap ein must have sein. Aggro Skills könnte man buffen + Demoschreieffekt und Demoschreierweiterungen ab 100 evtl. nur als Ordi.


    Zaubi/Hexi

    CC sollte generft werden, sowohl Fear, Drosseln, als auch das Eis ab 100.

    Single Dmg für Hexi sollte für einige Skills hoch gehen, als Alternative für only Deto - dementsprechend auch den CD anpassen.

    Zaubi sollten AoE's weiter gebufft werden


    HR/Wächter

    HR sollte in meinen Augen die besseren Buffs + Debuffs haben

    und Wächter die besseren Heals (Single wie Gruppen)


    Letzten Endes finde ich die Reset Mechanik beim 110er Ordiskill nicht schlecht, evtl. kann man so etwas auf weitere Skills übernehmen?

    Des weiteren könnte man Joker/Assa/Luna ja mehr als 7 Seelen sammeln lassen (?)

  • Ich bin mal frech reinzuschreiben... also ist das Rote meins...

  • Um das umzusetzen muss man nicht nur an den Klassen, sondern auch am Gameplay arbeiten. Nicht jede Klasse muss in allem gut sein, aber ich finde die Klassen sollten folgendes ausmachen:


    Gladi: Hohen Burst auf einzelne Ziele und sehr hohen Dmg, dafür aber ne Glaskanone und wenig Zielen (aktuell hat ein Gladi mmn einfach zu viel Def im PVE Bereich, außerdem sind die Aoes einfach zu stark, entweder Single-Target oder Aoe aber beides ist too much)

    Ordi: Def bis zum umkippen dafür aber halt keinen Dmg (aktuell useless da man ihn nirgends braucht, da eh jeder alles tanken kann)

    SS: Hoher Atk-Speed und Dmg auf einzelne Ziele und viel Zielen (man bräuchte Content, wo der Atk-Speed wirklich gebraucht wird ähnlich wie bei Helga, wo die Def so hoch ist dass sich eben SS auch lohnen)

    Waldi: Geht mehr richtig AOE (kann natürlich nur auf dem Stand von vor einem Jahr reden aber für mich persönlich war Waldi in jeglicher Hinsicht schlechter als der SS)

    HK: Buff Supporter der auch akzeptablen Dmg macht (da man nicht wirklich auf den Heal eines Wächters angewiesen ist ersetzt der HK den Wächter komplett)

    Wächter: Hohe Heals und Schilder (wie gesagt HK drängt ihn komplett in die Enge, da die beiden zu Krass vermischt sind)

    Luna: Sollte guten Dmg auf Single-Targets machen, den Gladi jedoch mit mehr Def und mehr Zielen ausgleichen, aber nur wenn sie auch ne Weile leben (keine Ahnung was sich so sehr verändert hat aber die Klasse scheint mir extremst useless geworden zu sein)

    Assa: Sollte eine gute PvP Klasse sein (ist sie das noch? Glaube nicht, vor nem Jahr hat man keine mehr davon gesehen)

    Zaubi: Sollte ne AOE-Maschine sein mit gutem Zielen und sehr wenig Def(finde den Unterschied zwischen Zaubi und Hexer einfach zu schwach, Hexer zu hohe AOEs und Zaubi zu starke Deto)

    Hexer: Debuffs und Single-Target MDmg auch mit sehr wenig Def (wie gesagt ist einfach zu vermischt)

    Kreuzi: Sollte alles durchschnittlich können (außer seine Bubble braucht man ihn aktuell nicht wirklich)


    Und damit das alles funktioniert muss zumindest der PVE Content angepasst werden:


    • Bosse mit hoher MDef und hoher Def, damit beide Schadensarten auf ihre Kosten kommen. -> Bringt Klassen wie den Kreuzi oder den Hexer wieder mehr ins Game

    • Bosse mit so viel Def, dass ein SS durch seinen ATK-Speed wichtig ist -> macht SS nützlich

    • Instanzen so gestalten, dass man sowohl den starken Heal des Wächters, als auch die Buffs des HKs braucht -> gleicht den Unterschied zwischen HK/Wächter aus

    • Abwechslung zwischen Single- und Multitarget -> macht Zaubi und Waldi nützlich

    • Sowohl Single-Targets die schnell fallen, als auch welche die deutlich länger leben -> Gleicht Joker/Gladi mehr aus

    • Stärke der Mobs auf Ordis anpassen -> damit man die Armen endlich mal wieder braucht und nicht jeder Dulli die Ini durchtankt

    • Mechaniken der Mobs so ändern, dass man grade als Gladi auch mal aus etwas rauslaufen muss oder ansonsten eben den Boden küsst, damit Klassen wie die Joker mit mehr Def den Vorteil ausnutzen können und Dmg aufholen können

    • wenn von allem etwas dabei ist sollte auch ein Kreuzi nicht so schlecht abschneiden, da er in nichts wirklich schlecht ist aber eben auch nicht der beste

    • Weltenbosse mit mehreren Phasen damit man nicht nur Gladis braucht (Dmg-Schild, Mdmg-Schild, Def-Buff etc)


    Inwiefern das möglich ist - vor allem die Ordi Geschichte - weiß ich nicht, da die Kluft zwischen CS und Non-CS riesig ist. Wenn, dann sollte man das alles aber eher an CS anpassen durch die Tokens kann ja inzwischen eigentlich jeder dran kommen. Und sorry dass der PvP-Aspekt hier etwas fehlt, weiß nicht so ganz wie man das balancen kann :/

  • Das klingt eher wie "So sollte die nächste Ini aussehen" als Balanced...

    Aber okay... Dann will ich auch darauf einsteigen.

    An den Punkt mit Zaubi und Waldi (mehr kleine Mobs) sollte man wie bei HelgaHC Mobs mit extremer Verteidigung und extremer Magieverteidigung hinstellen, da sonst bei den einen die kleinen Mobs nur von Zaubi gekillt werden oder nur von Waldi (Wahrscheinlich eher nur von Zaubi)

    Mit den Phasen des Weltenboss und den Schilden finde ich eine Super Idee. Den Mob Anfangs keine Schild, nach 25% ein Verteidigungsschild, nach 50% das Verteidigungsschild auflösen und daraus ein Magieschild machen gefolgt von 75% wo es dann einfach eine hohe Verteidigung und Magieverteidigung gibt, wodurch man wieder langsamer vorankommt. (Kreuzritter kann bei beiden angreifen, muss nur Switchen)

    Auch wenn riesige Instanzen schwerer zu laufen sind würde ich eine Instanz für 20 Personen begrüßen, wo jede Klasse irgendwo ein wenig abgedeckt werden sollten. Viele kleine Mobs mit Entweder viel Magiedef oder def (Waldi und Zaubi), Zwischenbosse, die Magieschwäche groß schreiben (Hexi), Zwischenbosse, die allgemein sehr viel def haben (SS), Zwischenbosse mit übertrieben viel Schaden (Ordi und Wächter) und ein Boss der alle so ein wenig ist. Kreuzi kann man eh verwenden bei allen, wenn es unterschiedlich genug ist

  • Hier mal meine Meinung zu den Klassen (und Änderungsvorschläge):


    Krieger: Tank. Def wie ein Panzer, nützliche debuffs und guter dmg. Ordi mehr auf Def, Gladi mehr auf Dmg. Passt eigentlich, nur Vitalität, Passive und 11er Stun sind broken. Klassensplit ist gut, nur ist Ordi bei aktuellem Content leider nutzlos.

    Änderungen: Vitalität (gibt zu viel dmg UND zieht zu viel def), Passive (80% sind zu viel, 40% wären angemessen), 11er stun (zu lang), Demoset für Ordi).


    Kleri: Support. Klassensplit ist sehr gelungen, Wächter healt deutlich besser und kann debuffs entfernen, dafür hat HK bessere Buffs und kann auch offensiv supporten. Beide Klassen sind nützlich, wenn auch HK nur bei Bossen. Stille ist broken.

    Änderungen: Stille (viel zu wenig cd, 135 set war ein Fehler), Doppelschlag (der Debuff ist zu stark zusammen mit Gladi 115er Set und Hieb).


    Jäger: DPS. Die Klasse macht ordentlich Schaden, Scharfschütze mehr mit Geschwindigkeit und Autohits, dafür Waldi mehr mit AoE. Danach sollten sich auch die fortgeführten Skills ab 100 richten. Jägerstun sollte nicht so lange gehen wie Verwüsten.

    Änderungen: Kraftschuss und Gezielter Schuss (zu viel dmg), Stun (zu lang), Klassensplit (AoEs nur für Waldi, ST Gifte nur für SS).


    Mage: AoE dmg und CC. Für große Mobgruppen ist Mage am besten, und im PvP kann er mit CC und Vertreibung gut supporten. Leider braucht Zaubi 4 Sets wo Hexi nur 1 Set braucht, und Hexi hat mit Zepter mehr Aim als Zaubi mit Stab.

    Änderungen: Passive (entweder hexi nerf oder zaubi buff), Fear (zu lang), Seteffekte (was gutes für Zaubi)


    Joker: DPS? Macht auf jeden fall mit am meisten dmg, mehr braucht er nicht. Guter counter für Fernkämpfer dank Ausweichen Buff. Aber Assa macht mehr dmg als Luna und hat gleichzeitig bessere Skills als Luna, da stimmt was nicht.

    Änderungen: Irgendwas gutes für Luna (neue skills?)


    Kreuzritter: Support? Als Support spielt er sich am besten dank Buffs und Heals für die Gruppe. Funktioniert aber auch als DD, vorallem mit Mondlicht. Dafür kaum Debuffs, und ohne Sonnenlicht auch keine Möglichkeit Debuffs zu entfernen.

    Änderungen: Gebt ihm einfach Sonnenlicht zurück bitte.

    Epith: Tippox - Jenira: Canard - Iyzel: Konsum

  • Das würde mehr für ein weiter so sprechen als ein Balanced. Es muss viel mehr gemacht werden schon alleine, weil man einfach Instanzen mit einer Gruppe nur aus Gladiatoren spielt und neue Speedrunrekorde knackt.
    Gladi kann ruhig viel DMG machen, aber dann sollte er kein Hieb machen können

    Ordi muss wirkungsvoller werden

    Wächter muss man sinnvoller machen (mehr Gegner die ein Wächter anfordern und keine 3 HKs reichen)

    HK braucht unbedingt ein nerv, da er einfach den Wächter wegdrängt.

    Waldi viel zu schwach und kann nichts besonderes

    SS viel zu stark und kann zu viel

    Hexi viel zu schwach

    Zaubi viel zu schwach

    Luna zu schwach

    Assa ist halt PVP ausgelegt, aber könnte man mal ändern

    Templer ist halt auch zu schwach

    Solange sich alles in Waage hält ist ja schön und gut, aber Gladi ist halt einfach das Osmium und die anderen kommen eher an Wasserstoff ran

  • Hier sind nochmal ein Paar Anregungen zum Ordi.
    Ich finde das Prinzip von einer Tank klasse ganz gut, sie macht aber dann wenig sinn, wenn der Ordi nie richtig Aggro halten und/oder bekommen kann. In der Karenini z.B. kann der Ordi das Aggro nicht vernünftig halten, da er ständig den Ente-Debuff hat, und dadurch ca 20 Sekunden am Stück einfach nichts machen kann und so das Aggro an eine DD Klasse verliert, die, am Rande angemerkt, mit dem Tanken des Bosses kein Problem hat.

    Deswegen schlage ich folgende Skills/Anpassungen vor:


    • Ordi eine Fähigkeit geben, die entweder CC entfernt, oder ihn für eine gewisse Zeit CC immun macht. Das würde ihm erlauben Aggro zu halten und nicht dauerhaft CCd zu sein. Das macht nämlich keinen Spaß. Außerdem wäre eine CC Immunität extrem nützlich beim pullen der Mobs in der Chaos ini. Dann hat man noch einen Grund einen Ordi mitzunehmen.
    • Ordi Rüstung vlt mal mehr Def geben als Gladi Rüstung? Ich glaube das ist selbsterklärend
    • Ordi eine Fähigkeit geben, die die Gegner zusammen, auf einen Punkt, zieht. Das wäre nützlich fürs Pullen und würde den Ordi als beste Klasse in dem Aspekt machen. Im gleichen Zug könnte man die Erdangriff Fähigkeit verbessern, indem man ihre Range erhöht, die ist nämlich ziemlicher trash momentan.

    Natürlich müssen nicht alle Vorschläge umgesetzt werden, aber es wäre schon nice, wenn der Ordi mehr utility erhalten würde, sodass es lohnt einen oder Zwei mitzunehmen. Der Ordi muss nicht durch Damage glänzen, sondern durch sein Nutzen fürs Team, sodass in der ini mehr Zeit gespart wird, als wenn man noch einen 10. Gladi mit nimmt.


    Edit: Dem RL 2h könnte man auch ruhig die 8% crit geben anstatt den 4%...

  • Das Problem was vor allem beim Rebalance besteht ist vor allem auch unser lieber Freund der Ordi.

    Er kann weder Aggro halten, noch macht er Schaden, noch brauch man ihn um irgendetwas zu schaffen.


    Er muss die Aggro halten können ohne es zu verlieren (außer er spielt schlecht)

    Wenn man den Gladi nerft, ist das Problem nicht behoben, dann tankt der SS, das Problem ist, dass jede Klasse alles tanken kann, wenn man genug CS investiert, sogar ein Mage.

    Jetzt haben wir aber den Fall, dass Gladi, SS und Joker den meisten Schaden machen und dadurch auch immer einer davon Aggro hat und alle diese Klassen können jeden Mob weg tanken, wenn sie wollen.


    Solange das der Fall ist, hat der Ordi keine Chance relevant zu werden. Es brauch Bosse, die alles weg klatschen, spezielle Mechaniken haben und bei dem ein Ordi auch mal einen ordentlichen Heal brauch. Dazu sollte man darüber nachdenken den Schaden vom Ordi massiv zu erhöhen.


    Vielleicht Hieb ab Level 100 nur noch für Ordi?

    Seteffekte im gesamten Spiel drastisch reduzieren? Dem Ordi sinnvolle Effekte geben?

    Dauervita von beiden Klassen auf jeden Fall entfernen.


    Oder wie wärs mal mit komplett neuen Skills statt Effekte für die alten?



    Das sind solche Gedanken, die mir gerade zu dem Thema gekommen sind.

    giphy.gif

    135 | 135 | 135 | 135 | 135 | 135 | 135 | 135 | 120 | 120 | 115 | 115 | 115 | 110 | 105 | 100
    Gladi | Gladi | Waldi | Zaubi | HK | Kreuzi | Wächter | SS | Hexi | Gladi | Wächter | Gladi | Ordi | Hexi | Luna | SS

    Iyzel

    105
    SS
    Isya


    M slimeblush