Du bist nicht angemeldet.

21

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 08:00

Isholyrua war so verwirrt von Dark Hunter’s Geschichte, dass sie sich kurzerhand auf ihre Schneekatze setzte. Man konnte ihr das aber kaum verdenken, da sie doch eher wie ein Sitzsack aussah…

Laut, wie konnte es auch anders sein, lachend rannte Orany davon um sein Erlebnis Nia zu erzählen. Selbst Nia, die ihre Ohren selten putzte konnte ihn schon von Weitem hören. 15 Minuten später hatte Orany es endlich geschafft zwischen Lachanfällen die Geschichte zu erzählen.

Daraufhin bekam Nia auch Lust Jemanden zu verwirren und lief Richtung Laype’s Haus. Laype war damit beschäftigt Stangen in seinem Vorgarten aufzustellen um Girlanden dran zu hängen. Zumindest vermutete Nia das Laype deswegen Stangen aufstellte.. Nia beobachtete ihn eine Weile dabei, wie er durch seinen Vorgarten tanzte und dabei Weihnachtslieder vor sich hin sang. Als Laype Nia entdeckte blieb er abrupt stehen und sah sie fragend an.

Das ist meine Chance, dachte sich Nia und gibt euch nun wieder 5 Worte um Laype mit einer verwirrenden Story zu .. naja verwirren!

Speer - Uriel - Psyken - Mentale Verstärkung - Tanz zur Flucht


Eventler Fiesta Online DE
Mod-Mail | Report-Mail | Bann-Mail | Event-Mail
Unser Team | Support

gamigo Mitarbeiter fragen euch niemals nach euren Passwörtern

22

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 11:28

Was für ein schöner Tag ! Das ist doch die beste Gelegenheit um mal wieder nach Elderine zu maschieren und Uriel zu besuchen dachte ich mir. Also machte ich mich auch gleich auf den Weg.
Nanu? Was macht denn Psyken hier ? Fragte ich mich ... Ich lies mich aber nicht beirren und ging weiter. Als ich bei Uriel ankam, war zu meinem Erstauenen auch Psyken dort.
Uriel blickte mich entsetzt und warnend an, aber ich verstand nicht was er mir damit sagen wollte ...
Plötzlich spürte ich einen Speer in meinem Rücken pieksen. Hinter mir stand ein Speerwache..
Was sollte das? Ich habe doch nichts verbrochen ?! Ich wollte doch nur Uriel besuchen ...

"Psyken fühlt sich einsam und möchte nun jemanden an Ihrer Seite haben, mit dem sie den Rest ihre Lebens verbringen kann" sagte Uriel.
"Aber Psyken ist doch nicht allein! Sie hat doch ihre Hunde! Und was habe ich damit zu tun Uriel?!" fragte ich entsetzt.

"Psyken möchte dich, an ihrer Seite, bis dass der Tod euch scheidet."
Ich schluckte schwer.
"Die Zeremonie beginnt nun, kommt mit mir " sagte Uriel.
In der Kapelle angekommen wandte sich Uriel zu mir und sprach" : Sei Tapfer! Ich bin hier vor deine Mentale Verstärkung. Passe den richtigen Moment ab und Tanz zur Flucht Richtung Ausgang. Ich werde versuchen, Psyken und den Speerwachen abzulenken.


Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :p

Char: xTalisha
Server: Iyzel
Gewinn: Cs *°*

Pauli

Winchester

Beiträge: 42

Wohnort: Lawrence, Kansas

Beruf: Jäger

  • Private Nachricht senden

23

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 12:15

„Speer, Uriel, Psyken, Mentale Verstärkung, Tanz zur Flucht“, schrie Nia hastig, lachte und drehte sich, um ebenso schnell wie sie schrie auch wieder zu verschwinden. Doch Nia stolperte und fiel zu Boden. Lishia die gerade durch Elderine schlenderte sah den Vorfall und eilte zu Nia,
um zu schauen, ob alles in Ordnung sei. Lishia half Nia hoch, die pausenlos: „Speer, Uriel, Psyken, Mentale Verstärkung, Tanz zur Flucht“ vor sich hin murmelt. Lishia schaute verwirrt drein und schaute fragend Laype an, der aber auch nur mit den Schultern zuckte. „Was wollte sie mir damit nur sagen, war es was ernstes?“, fragte sich Laype. „Ist Uriel vielleicht in Gefahr? Lishia bleib du bitte hier und kümmer dich um Nia, ich sehe nach Uriel.“ Schnell rannte Laype zu Uriel. „URIEL, URIEL, URIEL !! Ist alles in Ordnung bei dir?“ - „Was soll die Panik?“ - „Oh, dir geht’s gut, ich dachte Psyken würde dich wieder mit ihrem Speer zum Tanz zur Flucht zwingen, damit sie was zum Lachen hat.“ - „Nein, das wird nicht
noch einmal passieren, denn ich bin nun auf sie vorbereitet, ich habe nun immer eine Mentale Verstärkung dabei, um sie Psyken gegen den
Kopf zu werfen und mich dann zu verstecken.“ Beruhigt geht Laype wieder nach Hause, wo die kleine Nia langsam wieder zu sich kommen
ist und die ganze Sache versucht zu erklären. „Es sollte alles nur ein Scherz sein, um dich zu verwirren, aber naja, in gewisser
Hinsicht hat es ja sogar funktioniert!“ Lishia nahm eine der Stangen aus Laype's Vorgarten und patsche mit dieser auf Nia's Kopf.
„Sei nächstes Mal vorsichtiger, ich habe mir Sorgen gemacht.“



Char: Pauli_x3
Server: Markis
Preis: Punkte
Pauli | Dean | Sora

Markis <3

24

Freitag, 15. Dezember 2017, 06:55

Von Pauli’s Version der Weihnachtsgeschichte, war Laype so beeindruckt wie eh und je und fing sofort wieder an zu tanzen und summte wieder Weihnachtslieder vor sich hin. Dass Nia noch da war, merkte er gar nicht mehr.

Aze erwartete Nia schon, da sie zum Kartenspielen verabredet waren. Als Nia bei ihr eintraf, schilderte sie das Vorkommnis und Aze warf die Karten durch die Luft.

Aze war noch neu und deswegen wollte sie sich nun auch beweisen! Sie ging zielstrebig zu Sezon. Nach einem langen Fußmarsch fand sie dort bereits ein komplett dekoriertes Haus inklusive Garten vor. “Oh nein, ich bin zu spät”, dachte sie sich. Sogar einen Schneemann hatte dieser Sezon gebaut… und dieser Schneemann sah sehr, sehr lebendig aus. Aze musterte den Schneemann und siehe da, Sezon hatte sich tatsächlich als Schneemann getarnt. Auf die Frage, was das denn soll, antwortete dieser nur: “Nun ja, weißt du… ich verstecke mich vor ein paar Spielern, vorhin war eine Horde von ihnen hier in der Gegend und so habe mich mich als Schneemann getarnt!”

Das gefiel Aze und sie malte sich bereits was Gemeines in ihren Gedanken aus. Hier sind Aze’s fünf Wörter:

EXP-Verlust - Windhexe - Inferno - Schlummerwald - Echsenman

Eventler Fiesta Online DE
Mod-Mail | Report-Mail | Bann-Mail | Event-Mail
Unser Team | Support

gamigo Mitarbeiter fragen euch niemals nach euren Passwörtern

Pauli

Winchester

Beiträge: 42

Wohnort: Lawrence, Kansas

Beruf: Jäger

  • Private Nachricht senden

25

Freitag, 15. Dezember 2017, 12:54

„Vor ein paar wilden Spielern versteckst du dich und gehst damit gleichzeitig das Risiko ein durch deine „Tarnung“ eine Windhexe anzulocken? Winhexen sind gemeiner als die Echsenmann Monster aus dem Schlummerwald. Vergiss das nicht mein lieber Sezon, auch wenn du vom EXP-Verlust dann nicht betroffen bist, muss das ja nicht unbedingt sein. Also hör bitte auf mit dieser lächerlichen Tarnung.“ Plötzlich sah Aze ein Inferno auf den Schneemann fliegen. „Woher kam das nur?“ - Aze drehte sich um und sah Weilyn und Xyrhen auf dem Weg stehen. Weilyn senkte ihren Stab und Xyrhen schwang seinen großen Dino-Hammer, um Sezon wieder voll zu heilen. „Was sollte das denn?“, fragte die kleine Aze. Weilyn antwortete: „Ich wollte nur die sich anschleichende Schneehexe hinter dem getarnten Sezon vertreiben.“ Sezon wusste gar nicht was er sagen sollte. Einerseits wurde zwar sein Leben gerettet, aber andererseits wurde sein komplett dekorierter Garten zerstört. Das ganze Spektakel blieb natürlich nicht unbeobachtet. Ipalu ein Held Isyas, der Hyranda besuchen wollte, nährte sich der Gruppe und bot an, ihnen beim Neudekorieren zu helfen. Sie sammelten alles noch verwertbare zusammen und gestalteten zusammen Sezon's Vorgarten noch schöner und individueller. Als die Arbeit getan war, setzten sich alle in Sezon's Wohnzimmer und aßen Kekse.


#Anagrammesindtoll :love:

Char: Pauli_x3
Server: Markis
Preis: Punkte
Pauli | Dean | Sora

Markis <3

Marakesh

Schwarze Katze

Beiträge: 69

Beruf: (Fiesta) Cosplayerin

  • Private Nachricht senden

26

Freitag, 15. Dezember 2017, 17:04

EXP-Verlust - Windhexe - Inferno - Schlummerwald - Echsenman

"Aber denkst du denn nicht, dass dich die Windhexe mit ihrem Inferno entlarven wird?" fragte Aze und verschränkte die Arme vor der Brust. Sezon erstarrte, die Stirn grübelnd in Falten gelegt. "Daran... habe ich noch gar nicht gedacht!" quietschte er und warf sich mehr Schnee ins Gesicht. "Das bringt doch alles nichts Sezon, aber ich habe eine großartige Idee! Hattest du nicht irgendwo noch deine Glückskleekleidung? Wenn du die anziehst und dich dann in den Schlummerwald zu den Echsenmännern stellst wird dich die Windhexe nie im Leben erkennen!" Der Angesprochene ließ die Worte auf sich wirken und nickte, zuerst zaghaft, dann immer entschlossener. "Du bist meine Rettung Aze, ich danke dir! Wenn ich wieder zurück bin werde ich dir als Dank eine heiße Schokolade ausgeben!" Schneller als Aze vermutet hätte hatte sich Sezon aus seinem Schneemann gebuddelt und klopfte sich die Reste des Schnees von der Kleidung. Er rannte in Richtung Portal und noch bevor Aze ihn darauf hinweisen konnte, dass er das Wichtigste vergessen hatte war der Andere durchs Portal gehüpft. "Öhm... Reicht ja nicht, dass du deine Kleidung vergessen hast... Nein, dein Teva hast du auch nicht aktiviert... Naja, ich hoffe ich bin nicht diejenige, der die Ohren vollgeheult werden, wenn der EXP Verlust zuschlägt." Aze zuckte mit den Schultern und warf die Hände in die Luft. "Zumindest habe ich dich vom Schmücken abgehalten. Ziel also erreicht." Sie lachte diebisch und pflückte sich eine Kugel vom Baum. "Und du hier wirst meine kleine Trophäe, damit die anderen vier auch sehen, dass ich erfolgreich war."

Charakter: Casablanca
Server: Iyzel
Preis: Punkte

27

Freitag, 15. Dezember 2017, 17:12

Weil zu doof für Unterschift und direkt mal einen der Begriffe vergessen...
EXP-Verlust - Windhexe - Inferno - Schlummerwald - Echsenman

Das versuche ich auch grinste Aze... aber warum nur als Schneemann? stell dir mal vor du würdest aussehen wie eine Schneehexe... Mit der Verkleidung würde sich niemand mehr in deine Nähe trauen. Was wollen die Spieler denn überhaupt von dir? Du droppst ja nicht mal was...". "Das stimmt... aber irgendwer im Schlumemrwald hat groß rumerzählt, dass wenn man mir Fleisch von einem Echsenmann bringen würde, ich jeden mit Teva belohnen würde, dabei bin ich doch Fruttarier... Alles nur wegen diesem EXP-Verlust auf Eya... Der spinnt ja wohl!" "Und warum redest du dann nicht mit den Spielern? oder gehst zumindest in den Schlummerwald um das zu klären?" "Nö! Haus ist schön und mich sieht keiner... Problem gelöst! Irgendwann kommen die SPieler auch noch drauf, dass das ganze nur ein Trick von Hellga war... Ich glaube der hat das alles eingefädelt." "Das wäre ja wirklich ein Ding" sagte Aze "wenn das stimmt müssen wir uns noch auf einiges gefasst machen", Sagte sie, und begann einen ganz eigenen Weihnachtsbaum aus Schnee zu bauen. Zwischendurch ein Inferno gelegt um eine Tasse Tee zu trinken (Weil heißes Wasser kann man immer gebrauchen).

Sonni
Jenira
Punkte

ersten Beitrag löschen wäre cool; wenn man bei doppelpost verkackt haben sollte dann bitte beides löschen^^

danke ocean! :thumbsup:

xAyase

Anfänger

Beiträge: 4

Wohnort: Vielleicht verrat ichs ja ;)

  • Private Nachricht senden

28

Freitag, 15. Dezember 2017, 20:48

EXP-Verlust - Windhexe - Inferno - Schlummerwald - Echsenman

Trotz das Aze neu war, kannte sie die Maps auf Isya schon ganz gut. Sie war bei Sezon und konnte nun damit anfangen ihn zu verwirren, sie grinste schon in sich hinein. //Das wird ein Spaß// dachte sie sich und schmunzelte. "Sezon...wieso um alles in der Welt hast du ein Schneemann Kostüm an im Schlummerwald?" fragte Sie ihn. "Ich mein du triffst hier doch eh nicht auf Windhexen oder willst du das sie dich besuchen kommen? EXP-Verlust hast du hier doch auch nicht bei den Echsenmännern." Sezon sah sie verwundert an. "Aber ich wollt eigentlich von NIEMANDEN mehr entdeckt werden...die GM's und Eventler bringen Spieler her und verschiedenen Mobs...seit das mit den neuen Inis nach Isya gekommen ist bringen die mich um den letzten Nerv! Dazu ist bald Weihnachten und Schneemänner stehen doch eh überall schon alleine nur durch dieses Ski-Tunier", klagte Sezon. Aze sah ihn an. "Wieso wirfst du nicht einfach einen Inferno auf sie?" Sezon murrte, er war nicht in der Lage dazu jetzt sich auch noch mit Aze rum zu schlagen. Er drehte sich um und wollte sie dann einfach Ignorieren.

Phay
Iyzel
Punkte






Server Iyzel | 135er SS | 110er Zaubi | 120er HK | 110er Gladi
Server Teva | 125er Hexi | 120er Waldi | 100er SS



29

Samstag, 16. Dezember 2017, 09:36

Marakesh kommt fröhlich angerannt, entdeckt Aze, die sich mit einem Schneemann unterhält und labert die Geschichte runter.
Sezon musste sofort loslachen und seine Tarnung flog ihm vom Körper. Umso erstaunter war GEWINNER und machte sofort einen Servershout, dass Sezon doch zu Hause ist. Eine Spielermasse war gleich auf dem Weg Richtung Sezon und Aze wollte nur noch aus diesem Garten raus.

Aze lief nun zum Geheimunterschlupf, in dem Nadrar, Weilyn, Orany und Ina schon warteten und sich neue Gemeinheiten ausdachten. Aze berichtete noch schnell über Sezon’s Tarnungskünste und nach mehreren Stunden ging in dem Unterschlupf auch das Licht aus.

Alle Personen wurden frei erfunden und eventuelle Handlungen entsprechen natürlich nicht der Wahrheit. Falls euch unser Event gefallen hat, freuen wir uns natürlich wie immer über Feedback, welches ihr ganz einfach über unser superdupertotalwundertolles Feedback-Formular, an uns schicken könnt.


Eventler Fiesta Online DE
Mod-Mail | Report-Mail | Bann-Mail | Event-Mail
Unser Team | Support

gamigo Mitarbeiter fragen euch niemals nach euren Passwörtern